Unsere EinrichtungenPZ Parsberg




Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 

Schwerpunkte unserer Bildungs- und Erziehungsarbeit

Ethische und religiöse Erziehung

Einen besonderen Stellenwert in unserer Arbeit hat die ethische und religiöse Bildung und Erziehung. Wir bringen den Kindern die christliche Frohbotschaft nahe und helfen ihnen eine lebendige Beziehung zu Gott aufzubauen, die ihnen Halt und Geborgenheit für das Leben schenkt. Dabei sind wir als Kindergarten mit katholischer Trägerschaft grundsätzlich offen für Familien anderer Glaubenshaltungen und achten die religiöse Überzeugung, die dem Kind im Elternhaus vermittelt wird.



Psychomotorik / Bewegungserziehung


Zu den grundlegenden Betätigungs- und Ausdrucksformen von Kindern zählt neben dem Spielen die Bewegung. Kinder erschließen und entdecken die Welt, so wie sich selbst, zuerst über die Bewegung. Wir arbeiten nach den neuesten psychomotorischen Erkenntnissen und bieten unseren Kindern Material, Raum und Zeit um Bewegungs- und Sinneserfahrungen zu machen und fördern gleichzeitig die kognitive und soziale Kompetenz.



Spracherziehung

Sprachliche Bildung beginnt bereits in den ersten Wochen und ist ein kontinuierlicher und langfristiger Prozess. Sprache ist ein wichtiges Kommunikationsmittel, das in engem Zusammenhang mit dem Denkvermögen steht. Im Kindergarten findet bewusste und unbewusste Sprachförderung statt. Zusätzlich werden ausländische Kinder gemeinsam in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule durch wöchentliche Sprachkurse auf die Schule vorbereitet.