Unsere EinrichtungenPZ Parsberg




Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an acht Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie fünf private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 

Zusammenarbeit und Vernetzung

Bei der Umsetzung unserer Arbeit sind wir stets bemüht mit allen an der Erziehung beteiligten Personen in Kontakt zu treten, aber auch in der Öffentlichkeit präsent zu sein.

Die Zusammenarbeit mit Behörden, der Pfarrei, der Grundschule, dem Gesundheitsamt, der Frühförderung und Erziehungsberatungsstelle sowie Therapeuten, Ärzten, der Polizei und auch der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit (LAGZ) ist uns besonders wichtig.

Zusätzlich stehen wir in engem Kontakt mit der Fachberatung für Kindertagesstätten des Diözesancaritasverbandes und des Landratsamtes.

Eine Mitarbeiterin der mobilen sonderpädagogischen Hilfe der Beratungs- und Frühförderstelle Neumarkt besucht regelmäßig unsere Einrichtung und fördert mit Einverständnis der Eltern einzelne Kinder.

Wir sind auch Ausbildungsstätte und ermöglichen Lernenden praktische Erfahrungen.



Coronavirus
COVID-19

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen der Stiftung SLW Altötting
(Träger) für alle Eltern
und die Mitarbeiterschaft.

» weiterlesen